9 Dinge, die ich im ersten Trimester hätte wissen sollen

Wenn ich jetzt meine ersten Beiträge so durchlese, muss ich ein wenig über mich selbst schmunzeln. Im ersten Schwangerschaftsdrittel ist alles so neu, so unbekannt, und man selbst so durch den Wind! In der mittlerweile 30. SSW betrachte ich manche Dinge ganz anders und vor allem entspannter. Deswegen: Hallo, mein 6. SSW-Ich, ich würde dir … 9 Dinge, die ich im ersten Trimester hätte wissen sollen weiterlesen

Schwangerschaftsvorsorge: Was übernimmt die Krankenkasse?

Über die von der Krankenkasse finanzierten Leistungen kann man sich in der Regel online auf den Homepages der Krankenkasse informieren (entweder Krankenkasse in Zusammenhang mit "Schwangerschaft" oder "Schwangerschaftsvorsorge googeln oder die Leistungen von A-Z durchgehen). Das Grundprogramm ist dabei in den Mutterschaftsrichtlinien geregelt: Jede Versicherte hat also unabhängig von ihrer Krankenkasse Anspruch auf dieselben Leistungen. … Schwangerschaftsvorsorge: Was übernimmt die Krankenkasse? weiterlesen

Schwanger und schön? Meine Suche nach mir selbst.

Wahre Schönheit kommt von innen, lautet das Sprichwort. Doch bleibt davon, wenn während der Schwangerschaft das eigene "Innen" völlig auf den Kopf gestellt wird? Ich glaube, dass nicht alle Frauen in den Veränderungen durch die Schwangerschaft sofort etwas Positives sehen. Ich möchte sogar behaupten, dass die meisten Frauen das Schöne in ihrem Inneren (oder Äußeren) … Schwanger und schön? Meine Suche nach mir selbst. weiterlesen

Ein Babybauch ist (k)eine Maßarbeit

Der perfekte Babybauch, Anti-Übelkeits-Essen & andere Freuden

Dass Fips mich in der Schwangerschaft immer mal wieder Appetit auf Fast Food oder bestimmte Süßigkeiten entwickeln ließ, war halb so wild. Diese Gelüste hatte ich schließlich auch schon gehabt als ich sozusagen noch solo war. Die Lust auf Frisches und Grünes hat aber schon immer überwogen, und das tut sie auch jetzt zum Glück noch. Was sich … Der perfekte Babybauch, Anti-Übelkeits-Essen & andere Freuden weiterlesen

Wohlfühlen im 1. Trimester: Meine Tipps gegen Übelkeit & Sorgen

Die erste Hälfte des ersten Trimesters habe ich (wie wohl die meisten werdenden Mamas) in seeliger Unwissenheit verpasst. Die zweite Hälfte hatte es dann in sich: Hier habe ich euch die Dinge zusammengestellt, die mir bei Kreislaufproblemen, Übelkeit und innerer Aufregung geholfen und so letztlich für ein schönes erstes Trimester gesorgt haben. Hilfreiches Für die schwächliche Mama Es klingt blöd, … Wohlfühlen im 1. Trimester: Meine Tipps gegen Übelkeit & Sorgen weiterlesen

Mein erstes Trimester

Der positive Schwangerschaftstest kam an einem Samstagmorgen und trotz eigentlich eindeutiger Vorboten für mich völlig überraschend. Der werdende Papa wurde aus dem Schlaf gerissen und freute sich. Sofort. Und ich? Ich habe meine Eltern angerufen (meine Mama war vollkommen begeistert von den Oma-Aussichten) und war eigentlich völlig durch den Wind. WaswaswasohGOTT! Meine Theorie von den … Mein erstes Trimester weiterlesen