Hallo, Tagesmama! Bye-bye, schlechtes Gewissen.

"Ist es nicht noch viel zu früüüüh?" - Nope: Dieser Beitrag geht raus an alle Mamas, die sich nach einem Jahr Elternzeit (oder auch weniger) anhören müssen: "Waaaas? Du gibst dein Kind weg?" Denn bei uns heißt es ab sofort hallo, Tagesmama... und hallo, Freundin Freiheit. Und habe ich ein schlechtes Gewissen? Überhaupt nicht. Und … Hallo, Tagesmama! Bye-bye, schlechtes Gewissen. weiterlesen