Das „dumme“ erste Vierteljahr: Mein siebter Brief an Fips

Liebster Fips, über vier Monate sind jetzt schon rum, fast 20 Wochen - eine unfassbar lange und gleichzeitig so kurze Zeit mit dir. Und ich muss sagen, ich genieße jeden Tag mehr. Denn beinahe täglich kommen neue Fähigkeiten dazu, die mich vor Mutterstolz platzen lassen ("Eine Spuckeblase! Schau, eine Spuckeblase!") und auch richtiges Spielen möglich … Das „dumme“ erste Vierteljahr: Mein siebter Brief an Fips weiterlesen